Security Operations Center als Fels in der Brandung

Ein Garant für die Umsetzung der IT-Sicherheitsstrategie

Ein Security Operations Center dient der zentralen Überwachung aller zu schützenden IT-Ressourcen und Daten, sucht mit intelligenten Methoden nach Anzeichen für Angriffsversuche, steuert die Reaktion auf erkannte IT-Bedrohungen und sorgt für die durchgehende Umsetzung der IT-Sicherheitsstrategie und des IT-Sicherheitsmanagements.

Mehr erfahren Sie über die IBM QRadar SIEM Funktionalitäten mit Kunden vom Expert NCT in dieser Fallstudie.

 

 

Anrede

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Kommentare

Noch nicht bewertet

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen